Sonntag, 22. Oktober 2017

Reise nach Friaul und Venezien

Eine 6-Tage-Reise mit Kollegen nach Nordostitalien. Ziel war Venedig. Den ersten Teil verbrachten wir in Corno di Rosazzo im Friaul - ehedem Teil des Heiligen Römischen Reichs, Österreichs, nahe bei Solvenien.

Blick aus dem Zimmer im Weingut:



Im Folgenden Hinweise auf die Reiseziele bitte klicken.









Venedig:



Letzter Spaziergang am Meer:


Castelmonte

Castelmonte ist ein 618 über dem Meer gelegener, dem Erzengel Michael geweihter Wallfahrtsort in Nordostitalien, zu dem auch Kärntner und Slovenen pilgern.


















Weiter nach Cividale (Östrich)

Zurück zum Hauptartikel

Cividale

Cividale (Östrich) ist von Gajus Julius Cäsar gegründet worden. 








Der Dom (heute Pfarrkirche) von Cividale:




Verkündigungsszene am Westportal:








Boden am Westportal:








Eine Madonnenfigur, für Prozessionen einsetzbar:











Eine zweite Madonnenfigur, für Prozessionen einsetzbar - die hinzugefügten Engel sind an Kitschigkeit kaum zu überbieten: 


Romanischer Kruzifixus:




Im Museum: Altar und Baptisterium aus der Langobardenzeit:





















Die Heimsuchungsszene am langobardischen Altar zeigt: Damals lächelte man andersherum: 






Im Museum:










Blick von der Teufelsbrücke: